8 häufige Fehler im Deutschen

28 November 2020
☆ 73% (Anzahl 3), Kommentare: 0
Erklärung

1. Als/ wie:

  • Als: bei nicht gleichen Sachverhalten
  • Wie: Bei gleichen Sachverhalten 

 

2. Das/ dass:

Das: Könnte durch dieses, jenes oder welches ausgetauscht werden.

Dieses Essen ist lecker

Falls man „das“ nicht austauschen kann, wird „dass“ verwendet.

Er sagt, dieses er gut in Mathe ist. à Er sagt, dass er gut in Mathe ist. 

Dass: Folgt nicht immer nach einem Komma. Mit „dass“ Beginnt der Nebensatz

 

3. Seit/ seid:

  • Verbunden mit einer zeitlichen Information à seit
  • Verbunden als Verb „sein“ mit dem Personalpronomen „ihr“ à seid

 

4. Weil/ denn: 

  • Weil: am Beginn von Nebensätzen
  • Denn: am Beginn von Hauptsätzen

 

5. Anderst gibt es nicht! Sondern: anders

 

6. Einzigste gibt es nicht! Sondern: einzige

 

7. Tod/ tot: 

  • Tod als Nomen à Der Tod
  • tot als Adjektiv à Er ist tot 

 

8. Beliebte Rechtschreibefehler

falsch richtig
Addresse Adresse
am Besten Am besten
ausversehen Aus Versehen
Desweiteren Des Weiteren
nähmlich Nämlich
Widerum Wiederum
Wiederspiegeln Widerspiegeln

 

Video
Wie hat dir dieses Lernmaterial gefallen?
Durchschnittliche Bewertung: 3.7 (Anzahl 3)

Kommentare