Wann setzt man ein Semikolon? Verwendung, Regel, Beispiele

23 Oktober 2020
☆ 87% (Anzahl 3), Kommentare: 0
Erklärung

Das Semikolon ist stärker als ein Komma, aber schwächer als ein Punkt.

Es kann jederzeit ersetzt werden durch ein Komma oder Punkt

Das Semikolon wird vor allem in langen Satzgefügen zur Trennung verwendet.

Das Semikolon wird bei Aufzählungen zur Abtrennung von Wortgruppen verwendet.

 

Anna ist bereits zu Hause; wir müssen uns nicht beeilen.

Wir brauchen für meinen Geburtstag Kuchen und GebäckAlkohol und SaftWurst und Käse.

Wie hat dir dieses Lernmaterial gefallen?
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 (Anzahl 3)

Kommentare