Was ist ein Kontinent?

26 Oktober 2020
☆ 80% (Anzahl 2), Kommentare: 0
Erklärung

Ein Kontinent (lateinisch terra continens „zusammenhängendes Land“) ist eine geschlossene Festlandmasse. In vielen Sprachen stammt das Wort für Kontinent ebenfalls aus dem lateinischen continens. Im Deutschen gibt es daneben die Bezeichnung Erdteil.

Die Encyclopædia Britannica definiert den Begriff continent als „eine der größeren zusammenhängenden Landmassen, nämlich Asien, Afrika, Nordamerika, Südamerika, Antarktika, Europa und Australien (der Größe nach geordnet)“.[1] Heute sind in Geographie und Geologie jeweils unterschiedliche Einteilungen der Kontinente üblich: So ist insbesondere Europa, obwohl (historisch und kulturell bedingt) oftmals als eigener Kontinent gezählt, geografisch eigentlich Teil des Kontinents Eurasien. Zudem werden teilweise Australien und Ozeanien sowie Amerika als zusammenhängende Kontinente gezählt

Die Kontinente machen insgesamt 29,3 Prozent der Erdoberfläche aus, ungefähr 148 Millionen Quadratkilometer. Den Rest nehmen Meere und Inseln ein.

Bild
Was sind die Kontinente?
Video
Wie hat dir dieses Lernmaterial gefallen?
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Anzahl 2)

Kommentare

Top-Lernmaterialien aus der Community 🐬

Erde Grundwissen

☆ 100% (Anzahl 1), Kommentare: 0

Klima Grundlagen

☆ 60% (Anzahl 1), Kommentare: 0

Schule

☆ 60% (Anzahl 1), Kommentare: 0