Was ist Partizip 1 und 2? Erklärung, Beispiele, Übungen mit Lösung

03 Januar 2020
☆ 88% (Anzahl 10), Kommentare: 0
Erklärung

Das Partizip wird von einem Verb abgeleitet.

Es wird ähnlich wie ein Adjektiv verwendet oder zur Bildung der Zeitformen (Perfekt, Plusquamperfekt).

Der langsam fahrende Fahrradfahrer.

 

 

Partizip 1 = Partizip Präsens

Das Partizip ersetzt hier einen Nebensatz und das Mittelwort funktioniert wie ein Adjektiv.

Das Partizip 1 wird oft genutzt, wenn man zwei Handlungen beschreiben will. 

 

Wie wird das Partizip 1 gebildet?

Infinitive Verbform + „d“

oder

Wortstamm der Verbform + „end“ / „nd“

 

Wie wird das Partzip 1 verwendet?

Ersatz für einen Nebensatz

Im Büro fleißig arbeitend hat Herr Müller alles erledigt

 

Als ein Adjektiv

Im Büro arbeitende Herr Müller kann alles erledigen

 

Als ein Substantiv

Der Arbeitende ist so fleißig, dass er alles erledigt hat 

 

Oder als ein Adverb

Der Chef sah Herr Müller arbeitend am Schreibtisch 

 

Ohne Partizip: 

Die Frau, die gerade am PC sitzt, telefoniert mit einem Kunden

 

Mit Partizip:

Die sitzende Frau telefoniert  

 

Ohne Partizip:

Der Mann, der singt, trinkt viel Tee

 

Mit Partizip: 

Der singende Mann, trinkt viel Tee

 

 

Partizip 2 = Partizip Perfekt 

Das Partizip 2 kann auch wie das Partizip 1 Nebensätze ersetzten.

Das Partizip 2 bildet Zeitformen wie Perfekt, Plusquamperfekt, Futur 2 und die Passiv Form. 

 

Wie wird das Partizip 2 gebildet?

Präfix: „ge“+ Infinitive Verbform + „en“/ „t“

oder

Präfix: „ge“ + Wortstamm der Verbform + „en“ / „t“

Bei trennbaren Verben:

Präfix: „ein/auf/an/etc.“ + Präfix: „ge + “+ Infinitive Verbform/ Wortstamm der Verbform + „en“/ „t“

Ich bin früh eingeschlafen.
Mein Zimmer ist endlich aufgeräumt.

Nicht trennbare Verben: 

  • Bildung ohne Präfix „ge“
  • Präfix: „ein/auf/an/etc.“ + Infinitive Verbform/ Wortstamm der Verbform + „en“/ „t“
Besuchen: Ich habe meine Großmutter besucht
Bestehen: Ich habe die Prüfung bestanden 

 

Wie wird das Partizip 2 genutzt?

Ersatz für einen Nebensatz

Von der Sekretärin geschrieben wurde die Beschwerde von Herr Müller ignoriert 

 

Als ein Adjektiv

Die schon geschriebene und unterschriebene Beschwerde wurde nicht an die Geschäftsleitung weitergegeben. 

 

Als ein Substantiv

Das Geschriebene könnte die Geschäftsleitung verärgern.

 

Oder als ein Adverb

Die Beschwerde lag fertig geschrieben bei Herr Müller auf dem Schreibtisch.

Gestern habe ich viel Wasser getrunken. Ich habe meinem Sohn ein Märchen vorgelesen

Quiz
Video
Wie hat dir dieses Lernmaterial gefallen?
Durchschnittliche Bewertung: 4.4 (Anzahl 10)

Kommentare