Was ist Plusquamperfekt? Erklärung, Beispiele, Übungen mit Lösung

23 Oktober 2020
☆ 100% (Anzahl 3), Kommentare: 0
Erklärung

Beim Plusquamperfekt wird eine Handlung in der Vergangenheit beschrieben, die vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit geschehen ist. 

  • Herr Müller war letzte Woche krank. (2.Handlung: krank sein) Er hatte eine Erkältung gehabt. (1. Handlung: eine Erkältung haben)
  • Die Kinder hatten die Sandburg schon fertig gebaut, (1.Handlung: etwas bauen) als es plötzlich regnete. (2.Handlung: regnen)

 

 

Wie wird Plusquamperfekt gebildet?

Der Plusquamperfekt wird gebildet mit den Verben sein, haben und der 2. Partizip Form:

Person Hilfsverb: haben, sein 2. Partizip Form
Ich hatte/ war

- Ich war gelaufen

- Ich hatte gespart

Du hattest/ warst

- Du warst gelaufen

- Du hattest gespart

Er/Sie/Es hatte/ war

- Sie war gelaufen

- Sie hatte gespart

Wir hatten/ waren

- Wir waren gelaufen

- Wir hatten gespart

Ihr hattet/ wart

- Ihr wart gelaufen

- Ihr hattet gespart

Sie  hatten/ waren

- Sie waren gelaufen

- Sie hatten gespart

 

Quiz
Video
Wie hat dir dieses Lernmaterial gefallen?
Durchschnittliche Bewertung: 5 (Anzahl 3)

Kommentare